Home > Leistungen > Privatkunden > StromtankstelleSeite drucken

E-Ladestation | Stromtankstelle

Strom ist einer der Kraftstoffe von morgen und Elektrofahrzeuge überzeugen mit Fahrspaß, geringen Lärmemissionen und hohem Wirkungsgrad der Elektromotoren.  Zwar gibt es in jedem Haushalt zahlreiche Steckdosen, doch nicht jede ist für das Laden von Elektrofahrzeugen geeignet.

Wesentlichen Einfluss auf die Gesamtdauer des Ladevorganges hat die jeweilige Art der Ladestation. Schnell-Ladestationen versprechen die kürzeste Ladezeit. Elektroautos können unter bestimmten Voraussetzungen auch an der Haushaltssteckdose aufgeladen werden, wobei die Ladedauer hier deutlich länger ausfällt. ELEKTRO GINDL bietet deshalb neben einer breiten Palette von Ladestationen auch die sogenannte Wallbox an, die als Wandladestation zu Hause installiert wird und den Ladevorgang verkürzt.

Beim Wechselstromladen wird das Elektroauto einphasig geladen, damit können Ladeleistungen bis 3,6kW  bzw. mit Wandladestation bis zu 7,2KW dauerhaft übertragen werden. 

Beim Drehstromladen wird das Elektroauto dreiphasig geladen, hier sind in Abhängigkeit von der Belastbarkeit des (Haus)Anschlusses Ladeleistungen bis zu 22kW und bei entsprechender Ausstattung der Ladeinfrastruktur bis 44kW möglich. 

Die Ladezeit errechnet sich aus der Batteriekapazität (in Kilowattstunden, kWh) geteilt durch die Ladeleistung (in Kilowatt, kW).